Mandel: Ein Programm zur reellen und komplexen Dynamik

Mandel ist ein interaktives Programm zum Zeichnen der Mandelbrotmenge und der Juliamengen, und zu ihrer mathematischen Erforschung. Es ist erhältlich für Linux, Windows und Mac mit einer graphischen Oberfläche, die auf dem c++ Toolkit Qt von The Qt Company basiert. Es beinhaltet die folgenden Funktionen: Die neueste Version ist Mandel 5.14 vom 30. Dezember 2016. Der Quelltext ist unter der GNU General Public Licence erhältlich. Kompiliere ihn selbst auf Linux, Windows oder Mac, nachdem Du Qt 4-5 installiert hast. Für Windows wird auch eine fertig kompilierte Version angeboten.
Download: Quelltext (0.5 MB) oder fertiges Programm (5.7 MB).
Es gibt auch ein fertiges Programm für Mac (7.6 MB, Mandel 5.10).

Download Juliette 1.0 hier, ein Java Applet für externe Strahlen, Renormierung, asymptotische Skalierung und lokale Ähnlichkeit.

Andere Quellen für Programme zu komplexer Dynamik oder Fraktalen:
Arnaud Chéritat, Hiroyuki Inou, Chris King, Curt McMullen, Mitsuhiro Shishikura, Xaos, Fractint.

Nur zum Spaß ... ein PostScript Programm zur Berechnung der Mandelbrotmenge. Du kannst den Quelltext editieren, um Parameter zu ändern. Download mc.eps (1.4 kb).

Das DOS-Programm logistic.exe dient der reellen Iteration von z2 + c, die zur üblichen logistischen Abbildung konjugiert ist. Es ermöglicht Cobweb-Graphik, das Zeichnen von q-Kurven, findet hyperbolische Intervalle und periodische Punkte. Das Programm kann uneingeschränkt verwendet und weiterverbreitet werden. Es beinhaltet keinerlei Garantie.
Download logistic.exe 2.0 vom 30 Juli 1998. Kommandoreferenz logistic.ps.

Das Zeichnen externer Strahlen wird auf der englischen Seite erklärt.